fbpx

Warum Kryptowährungen ein Mittel gegen Rassismus und Armut sind

Die gesellschaftliche Debatte zum Thema Rassismus, auch hier bei uns in Deutschland, wird aufgrund der brutalen Vorkommnisse in den USA leidenschaftlich und aufgeregt geführt. Das ist gut so. Deutschland ist kein rassistisches Land, aber auch hier gibt es Rassismus und die davon betroffenen Menschen leiden täglich darunter. Doch was genau ist eigentlich Rassismus? Wie äußert sich Rassismus und wer ist davon betroffen? Woher kommt Rassismus und was können/müssen wir dagegen tun?

(mehr …)

Reich werden mit Bitocin? Don’t trust – verify!

Kaum geht der Bitcoin wieder hoch, sind sie wieder da, die Scammer und Anbieter von Wolkenkuckucksheimen. Wem kann man vertrauen? Für den Kryptospace stellt sich die Frage genauso wie für das echte Leben. Gerade jetzt, wo der Bitcoin-Kurs wieder spürbar gestiegen ist und der nächste Bullrun wahrscheinlicher erscheint als noch vor einigen Monaten.

(mehr …)

Bitcoin: Die ultimative Bedrohung für Gold?

Unser Wertesystem funktioniert über Vergleich und Wettbewerb. Dieses Prinzip wird uns bereits im Kindesalter beigebracht. Höher, schneller, weiter, der Zweite ist schon der erste Verlierer, the winner takes it all und so weiter…. Dabei kann es immer nur eine(n) geben? – Gut gegen Böse, Ihr oder Wir und in unserem Kontext eben Bitcoin oder Gold! Gerade beim Thema BTC sind wir schnell auf einer Ebene, die sich dem Level von Glaubenskriegen zuordnen lässt.

(mehr …)