fbpx

Hallo Krypto!-Jahresrückblick 2020

person holding white printer paper

Das war nun also 2020. Wir schreiben den 31. Dezember, nachher ist Silvester und keiner geht hin. Was für ein verrücktes Jahr, oder? Wobei, aus Krypto-Sicht war das Jahr 2020 eigentlich super, ansonsten aber tatsächlich eher naja, auch bei Hallo Krypto! hat Corona die Planung ordentlich durcheinandergewirbelt. 

Willkommen zum Hallo Krypto!-Jahresrückblick, in dem wir in aller Kürze und sehr reduziert schauen, was so los war.

(mehr …)

Technische Analyse: BTC, ETH, XRP und XLM im Dezember 2020

Das Jahresende ist nicht mehr fern und viele Marktteilnehmer fragen sich daher: Auf welche Kurse gilt es zu achten bis zum Jahreswechsel. Nun, eine definitive Auswahl zu treffen ist schwierig, aber manche digitalen Assets drängen sich förmlich auf.

Ja, du siehst schon am Titel, dass wir uns hier nicht zu weit aus dem Fenster lehnen. Und das ist auch gut so! Denn die Kryptomärkte sind – zugegeben – volatil aktuell. Vor allem wegen Bitcoin (BTC) und seinem jüngsten Anstieg auf ein neues Allzeithoch bei 19.918 USD. Und eben jener Anstieg, gepaart mit den kleineren Korrekturen, sorgt für ordentlich Auf und Ab bei den Altcoins.

(mehr …)