fbpx

Psycho-Rollercoaster – bist du bereit für den Kryptoride?

Der menschliche Verstand ist nicht für Börsen gemacht, der Einfluss unserer Emotionen ist viel zu stark. Irrationale Effekte vermischen sich mit kalter Analytik zu einer eigentlich unbeherrschbaren Gemengelage. Es treffen noch dazu Marktteilnehmer aufeinander, die gegenläufige Interessen und unvergleichbaren Einfluss haben – der kleine Privatanleger tritt gegen institutionelle Akteure mit nahezu unbegrenztem Kapital an, es wimmelt nur so von Shortsellern, Heuschrecken und Hedgefonds. Kapitalismus de luxe.  

All das ist bestens geeignet, uns Menschen emotional zu triggern. Verzweiflung, Angst, Euphorie, Freude, Trauer, … – was ihr wollt, es kommen alle mal vor. Wie aber damit umgehen?

(mehr …)