fbpx

Im Interview mit Be[In]Crypto

Es ist ja nicht wirklich ungewöhnlich, dass man uns Fragen stellt – das passiert in unseren Workshops andauernd. Das ist auch gut so, wird doch dadurch auch sichergestellt, dass Unklarheiten beseitigt werden und das neue Wissen sich verfestigt.

Allerdings ist es echt schon was Anderes, die Fragen eines Interviewers zu beantworten, der vorbereitet ist und gezielt auch nach Hintergründen fragt. Spannend!

Danke an Be[In]Crypto Germany für die Fragen – für die komischen Antworten könnt ihr nichts. So ist das bei Interviews. 😉

Hallo Krypto!

So lautet die Marke der Workshops von Rolf Leder & Monika Lex, die sich an #Krypto-Neulinge richten! Wir hatten Rolf Leder dazu im exklusiven #Interview rund um den #Workshop#Bitcoin und wie #BlockchainTechnology die Welt verändern wird,

Link zum Interview - Teil 1Link zum Interview - Teil 2

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.